Urlaub mit dem Hund auf der Insel Rügen

Wer kennt das nicht...

Man möchte in den wohlverdienten Urlaub fahren, die schönste Zeit im Jahr mit der Familie genießen. Und selbstverständlich auch mit dem Hund, denn bei den meisten wird er als vollwertiges Familienmitglied dazu gezählt. Die Suche beginnt. Viele stellen sich die Frage: " Welche Unterkunft ist am besten für uns geeignet? Gibt es einen Garten, der vielleicht sogar hundegerecht eingezäunt ist? Badestrände an denen der Hund frei laufen kann?" Wir bieten Ihnen Ferienwohnungen, wo Ihr Hund ein gerngesehener Gast ist. Die Insel Rügen ist nicht nur perfekt für den Familien-, Sport-, Pärchen- oder Erholungsurlaub, sondern auch für Ihren Urlaub mit Hund!

Der Hund und der Strand...

Jedes Ostseebad hat seinen eigenen Strandabschnitt für Hunde. Hier kann und darf sich Ihr Hund nach Lust und Laune austoben! Unbeschwert Möwen jagen, Bälle aus dem Wasser holen, ohne Leine toben, sich im feinen Ostseesand wälzen und über Stranddecken laufen. In der Nebensaison (von Oktober bis Mai) ist es Hunden erlaubt, an allen Stränden spazieren zu gehen und frei zu laufen. Hierbei sollte aber jeder Hundebesitzer bitte Rücksicht auf andere nehmen.

Der Hund und die Umgebung...

Nicht nur der Strand ist für den Vierbeiner ein tolles Erlebnis. Auf Rügen gibt es auch traumhafte Wander- und Radwege. In jedem Fahrradverleih kann man sich nicht nur Fahrräder ausleihen, sondern auch Anhänger für Hunde oder Körbchen. So können Sie ganz entspannt eine Radtour über die Insel machen.

Der Hund und das Restaurant...

Auch viele Gaststätten und Cafés haben sich auf Hunde eingestellt. In den meisten Fällen bekommt der Hund eine Schale mit frischem Wasser gereicht. Oder man findet eine "Hundestation" wo nicht nur frisches Wasser für den Durst bereit steht!

Und noch ein paar Ratschläge...

Für einen entspannten Urlaub möchten wir Ihnen noch ein paar gut gemeinte Ratschläge geben

  • Auch Hunde können einen Sonnenstich bekommen! Achten Sie auch auf Sonnenschutz für Ihren Vierbeiner
  • Gönnen Sie auch Ihrem Hund eine wohlverdiente Pause, denn auch er macht Urlaub
  • Seien Sie immer mit Doggy Bags für die Hinterlassenschaften ausgestattet. Diese bekommen Sie auch kostenfrei bei den Touristikinformationen
  • Achten Sie auf Hinweisschilder
  • Lassen Sie Ihren Hund bitte nicht unbeaufsichtigt, da er sich in einer komplett neuen Umgebung mit neuen Eindrücken befindet

 

Wir wünschen Ihnen schon jetzt einen schönen und erholsamen Urlaub auf Rügen mit Ihrer Fellnase!


ausgewählte Unterkünfte mit Hund

hier ist auch Ihr Vierbeiner herzlich willkommen

Urlaub mit Hund in Binz

Hier finden Sie die perfekte Unterkunft im Ostseebad Binz für die ganze Familie und Ihre Fellnase.

Urlaub mit dem Hund in Göhren

Hier finden Sie die perfekte Unterkunft im Ostseebad Göhren für die ganze Familie und Ihre Fellnase.

Urlaub mit dem Hund in Sellin

Hier finden Sie die perfekte Unterkunft im Ostseebad Göhren für die ganze Familie und Ihre Fellnase.